Großer Erfolg für den Photo-Cirkel Oberursel bei Fotowettbewerb in Rushmoor

Einen beachtlichen Erfolg konnte am 22.10.2020 der Photo-Cirkel Oberursel bei einem per Videokonferenz veranstalteten Fotowettbewerb des Farnborough Camera Clubs aus Oberursels Partnerstadt Rushmoor verzeichnen. Bei insgesamt 77 eingereichten Bildern, davon 20 Bilder von zehn Mitgliedern des Photo-Cirkels, belegten Hartmut Kullmann den zweiten und Carrie Haub den dritten Platz. Die Bilder wurden live während der Videokonferenz von einem professionellen neutralen Judge bewertet, der schließlich auch die endgültige Platzierung festlegte. Er konnte nicht erkennen, wer die Bilder eingereicht hat. Das Ausstellungsthema lautete „Texturen“. Laut Wikipedia ist eine Textur eine Beschreibung der Beschaffenheit von Oberflächen, die ursprünglich aus der Textilindustrie stammt. Musterbeispiele sind u.a. Bäume, auf denen sich Fremdkörper auf den Rinden angesammelt haben oder aber auch Rost auf Metallteilen und vieles  mehr.

 

Der Photo-Cirkel Oberursel nimmt auf Einladung des Farnborough Camera Clubs bereits seit zehn Jahren regelmäßig an den dortigen Wettbewerben teil und konnte dabei schon einige lobende Erwähnungen (im Original „highly commended“) seiner Bilder erreichen. Mit dem zweiten und dritten Platz in diesem Jahr war es die bislang erfolgreichste Teilnahme.

 

Mit regelmäßigen gegenseitigen Besuchen, leider aber wegen der Corona-Pandemie nicht in diesem Jahr, verstärkten die beiden Clubs die Kontakte zwischen den Mitgliedern und trugen damit auch dem Gedanken der Städtepartnerschaften Rechnung, durch persönliche Kontakte zu einem gegenseitigen Verständnis beizutragen.

 

Die beiden prämierten Bilder sind hier zu sehen. Beim Klick auf die Bilder werden sie groß dargestellt.

"Aumuehle meets William Turner"                    "Wavebreaker" von Carrie Haub

von Hartmut Kullmann

Zu dem Bildtitel „Aumuehle meets William Turner“ gab Hartmut Kullmann folgende Erklärung:

 

„Beim Umbau und Abriss habe ich in der Aumühle fotografiert. Der farbige Staub auf dem Betonboden hat mich an späte Bilder von William Turner erinnert, auf denen fast nichts zu sehen  ist als farbiger Nebel über Wasser.“

Die übrigen Bilder der Photo-Cirkel-Mitglieder, die am Wettbewerb teilgenommen haben, finden Sie unter "Beiträge zu Veranstaltungen von Partnerclubs"