Liebe Gäste auf den WEB-Seiten des Photo-Cirkels, liebe Mitglieder,

 

niemand kann voraussagen, wie lange das öffentliche Leben noch unter den gebotenen Covid-19-Einschränkungen zu leiden hat. Es ist damit zu rechnen, dass die Einschränkungen noch auf unbestimmte Zeit aufrecht erhalten werden.

Wir, die Mitglieder des Photo-Cirkels, schließen uns dem Appell KONTAKTE VERMEIDEN und ZUHAUSE BLEIBEN an und verzichten bis auf Weiteres auf alle möglichen Formen eines Zusammentreffens in der Öffentlichkeit.

 

Die für das Jahr 2020 geplanten Fotoausstellungen wurden leider abgesagt und teilweise in das Jahr 2021 verschoben. Wir hoffen sehr, dass wir in 2021 wieder unsere Bilder ausstellen können.

 

Bis auf Weiteres werden wir aktuelle Bilder von Unternehmungen unserer Mitglieder in einer gesonderten Rubrik "Aktuelle Bilder von Mitgliedern" veröffentlichen und laden dazu ein, regelmäßig vorbeizuschauen.

 

Wir hoffen auf aller Verständnis und freuen uns schon darauf, wieder richtig loslegen zu können, wenn die Krise vorüber ist.

 

Insofern zeigen wir die unten stehenden Infotafeln unter Vorbehalt.

Die Angaben geben Ihnen einen Überblick, welche Veranstaltungen in diesem Jahr von uns geplant sind, dass sie tatsächlich stattfinden können wir nicht garantieren. Über Ersatztermine werden wir zu gegebener Zeit informieren.

Für das Jahr 2021 geplante Ausstellungen


Die Ausstellungen und Vernissagen sind öffentlich.

Zeitraum Thema Ort Vernissage

09.04.-23.04.2021

Frühjahrsausstellung
Thema "Unbekanntes Oberursel"
Rathausfoyer 09.04.2021
18.00 Uhr

30.04.-14.05.2021

"Mit den Augen der Anderen"
Die Partnerstädte aus der Sicht
von Oberurseler Fotografen
Rathausfoyer 30.04.2021
18.00 Uhr

08.10.–22.10.2021

Herbstausstellung
Thema "Eigene Sichtweisen"
Rathausfoyer 08.10.2021
18.00 Uhr

Foto-Ausstellungen des Photo-Cirkels Oberursel finden regelmäßig im Rathaus Oberursel, teilweise aber auch an anderen Orten statt. Ausgestellt werden sowohl Fotografien von Mitgliedern des Photo-Cirkels als auch von Fotografinnen und Fotografen aus Fotoclubs der Partnerstädte Oberursels (Epinay s/ Seine, Rushmoor und Lomonossow).